Loading...

WegWeise


Eine Seminarreihe


Entdecken und erkunden Sie Muster Ihres Lebensweges, finden Sie neue, vielleicht überraschende Sichtweisen für Ihr Leben und definieren Sie konkrete Schritte für Ihre vergnüglichen Perspektiven – u.a. mit Antworten auf Fragen wie

Welche Ereignisse und Erfahrungen haben mein Leben geprägt?
Welche Potenziale habe ich entwickelt und über welche Steine stolpere ich immer wieder?
Welche Geschenke hat das Leben mir vor die Füße gelegt?
Was in meinem Leben ist Gold und glänzt noch nicht?
Was will ich in meinem Leben bewahren, verändern, loslassen, neu hinzunehmen?
Was gibt mir Sicherheit?
Wann fühle ich mich so richtig lebendig und wie könnte mehr davon in mein Leben kommen?

Gehen Sie auf Ihre Entdeckungsreise - von Donnerstag, 17 Uhr, bis Sonntag, 14 Uhr:
03.11.2022, 17 Uhr, bis 06.11.2022, 14 Uhr, Augustinerkloster in Erfurt
23.11.2023, 17 Uhr, bis 26.11.2023, 14 Uhr, Kloster Volkenroda

Ob privat oder beruflich – Beziehungen prägen das Leben, können glücklich und zufrieden machen – oder uns beschweren.
Ein Seminar für Klarheit in den eigenen Beziehungen und Beziehungsmustern.
Für das bewusste Gestalten bereichernder Beziehungen in Eigenverantwortung und Vertrauen, u. a. mit Antworten auf diese Fragen:

Welche Beziehungen haben mein Leben maßgeblich geprägt?
Welchen Mustern in Beziehungen folge ich?
Was macht manche meiner Beziehungen leicht, andere eher schwer?
Wie lebe ich meine Beziehungen und wie bin ich in meinen Beziehungen – privat und beruflich?
Welche Beziehungen wünsche ich mir wie in meinem Leben?
Wie gehe ich gut mit Konflikten in Beziehungen um?

In einem guten Mix aus Einzelarbeit und Austausch begegnen wir einander in einer
wertschätzend agierenden Gruppe von Donnerstag, 17 Uhr, bis Sonntag, 14 Uhr:
14.09.2023, 17 Uhr, bis 17.09.2023, 14 Uhr, Kloster Volkenroda

Und plötzlich ist er da – der neue Lebensabschnitt. Der Ruhestand. Die Veränderung. Das bisherige Konzept trägt nicht mehr, ein neues ist noch nicht in Sicht. Dann dauern manche Übergänge länger, als uns lieb ist.
Gestalten wir die Übergänge unseres Lebens bewusst!
Feiern wir sie!
Finden Sie Ihre guten Antworten auf Fragen wie

Wie meistere ich die anstehenden Übergänge?
Woher nehme ich die Kraft für all das Neue?
Was hat mich bis hierher getragen – und wie nutze ich es weiter?
Was habe ich loszulassen?
Was darf neu hinzukommen?
Was könnte die Vision für das Neue sein?
Wie und was ist zu tun, damit es gut gehen kann – und was bedeutet das konkret?

Entdecken Sie in diesem Seminar von Donnerstag, 17 Uhr, bis Sonntag, 14 Uhr, neue Optionen, Sichtweisen, Handlungsalternativen für Ihren Übergang und die Zeit danach:
30.03.2023, 17 Uhr, bis 02.04.2023, 14 Uhr, Augustinerkloster in Erfurt

Wirksam denken und handeln. Präsent sein. Wirklich DA sein. Halt finden und Halt geben. In Ruhe und Klarheit, in stressigen Situationen ebenso wie im ganz normalen Alltag.
Ein Seminar für das bewusste eigene Wirken und die Erhöhung der individuellen Wirksamkeit in dem, was Ihnen wesentlich ist. Finden Sie Ihre eigenen Antworten auf diese und weitere, eigene Fragen:

Wie will ich wirken und wie wirke ich?
Wie finde ich immer wieder in meine Präsenz?
Wie halte ich mich?
Was kann auch in stressigen Situationen hilfreich sein für die eigene klare, präsente Wirksamkeit?

Ein Seminar, das von Freitag, 15-21 Uhr, bis Samstag, 9-15 Uhr, der eigenen WirkungsWeise nachspürt:
06.05.2022, 15 Uhr – 21 Uhr, bis 07.05.2022, 9 Uhr – 15 Uhr, Augustinerkloster in Erfurt
03.02.2023, 15 Uhr – 21 Uhr, bis 04.02.2023, 9 Uhr – 15 Uhr, Augustinerkloster in Erfurt
08.09.2023, 15 Uhr – 21 Uhr, bis 09.09.2023, 9 Uhr – 15 Uhr, Augustinerkloster in Erfurt

Für gute Entscheidungen, für mehr Lebenslust und Freude und das Integrieren scheinbar gegensätzlicher Ambivalenzen.
Ein Seminar, das Klarheit bringen kann für ein individuell gutes Maß in Routine und Ausnahme, in Arbeit und Müßiggang, Abenteuer und Ruhe – für Entscheidungsfreude und den Ausgleich extremer Polaritäten in unserem Leben. Entdecken Sie:

Wer bin ich mit meinen Routinen – und wer wäre ich ohne sie?
Nach welcher Ausnahme sehne ich mich?
Wie finde ich treffsicher gute Entscheidungen?
Aus welcher Routine würde ich gern ausbrechen - und was hält mich zurück?
Wenn es nicht zu verrückt wäre, dann würde ich …?

Finden Sie in Ruhe Ihre eigenen Antworten – von Freitag, 17 Uhr, bis Sonntag, 14 Uhr:
03.06.2022, 17 Uhr, bis 05.06.2022, 14 Uhr, Kloster Helfta
17.06.2022, 15 Uhr, bis 19.06.2022, 14 Uhr, Kloster Wöltingerode
09.06.2023, 15 Uhr, bis 11.06.2023, 14 Uhr, Kloster Helfta

Ein Seminar, das sowohl orientierende Rückbesinnung als auch daraus resultierende befreiende Ausblicke und Handlungsoptionen ermöglichen kann. Für mehr Kraft aus sich selbst heraus – mit mehr Klarheit im Antworten auf Fragen wie

Was in mir ist ursprünglich und was kultureller Ballast?
Was macht mich zu der Person, die ich bin, und was führt mich von mir weg?
Wie finde ich immer wieder zu mir selbst?
Wie gelingt Akzeptanz der eigenen Möglichkeiten und Grenzen?
Wie ist ein gutes Maß zu finden in Annehmen der Gegebenheiten und Veränderung?

Spüren Sie dem nach, was und wie Sie wirklich sein können und wollen - von Donnerstag, 17 Uhr, bis Sonntag, 14 Uhr:
22.06.2023, 17 Uhr, bis 25.06.2023, 14 Uhr, Augustinerkloster in Erfurt